Endlich geht es richtig los! Olaf Wilkens drillt die Zwischenfrucht.

Die Schaufläche wird in fünf Parzellen unterteilt. Die Zwischenfrucht für Grüne Erbsen und Linsen besteht aus 60 % Phacelia und 40 % Roggen. Die Zwischenfrucht für die Flächen, auf denen im kommenden Jahr Öllein, Sonnenblume und Schwarzkümmel wachsen sollen besteht zu 50 % aus Sommerwicke, 30 % Phacelia und 20 % Roggen.

Aussaat Zwischenfrucht 21 08 21

Mehr Infos zu den einzelnen Kulturen erfahren Sie unter Modell-Acker.